Diskussion:Goldbarren

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

kleine unklarheit?[Bearbeiten]

"Das ist sehr nützlich, da man z.B. keinen Gegenstand verliert, wenn man getötet wird."
Die Verbindung dieses Satzes zum Rest der Seite will mir nicht ganz einleuchten. möchte mich jemand erhellen? --TheGuiTarJokeR 18:07, 25. Sep. 2009 (UTC)

Wenn man einen - Rang hat kann man ab level 50 gegenstände verlieren wenn man getötet wird.--SuperM [Metin2Guide] Diskussion 18:20, 25. Sep. 2009 (UTC)
Das man mit lvl 50 und negativem Rang gegenstände verliert ist mir bewusst... zählt Yang in diesem Fall zu den Gegenständen? dann wäre der Satz aber immer noch extrem unklar formuliert =) --TheGuiTarJokeR 09:10, 26. Sep. 2009 (UTC)
also ich find es jetzt auch etwas komisch "Das ist sehr nützlich, da man z.B. keinen Gegenstand verliert, wenn man getötet wird." es ist eher gesagt unlogisch denn Yang verliert man nicht wenn man ab lvl50 ist und aggro ist habe es selber schon getstet also es sollte lieber entfernt werden sonst denken manche wenn sie goldbarren kaufen verlieren sie es nicht wenn sie lvl50+ und aggro sind.Grüß -- M3ntal0 Zur Diskussion 9. August. 2018. 15:11 (UTC)
Vielleicht soll das Gold im Lager als eine kleine "Bank" dienen. Aber weil der Satz so unklar formuliert ist lösche ich ihn.--SuperM [Metin2Wiki-Guide] Diskussion 11:41, 26. Sep. 2009 (UTC)


Verkauf bei Gemischi[Bearbeiten]

Nicht nur sie zieht Prozente ab, zumindest der Rüstungshändler tut dies auch. Sollte man evtl mal nachprüfen. --DessertFox 12:45, 22. Dez. 2009 (UTC)

Nachtrag: Habe das vorläufig mal aus dem Artikel entfernt
Community
Werkzeuge