FAQ

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet ihr alle Antworten zum neuen FAQ, beantwortet von CoMa Caslayn

Stand: 02.02.13

Allgemeines

Da du es selbst ja in deinem Thread angesprochen hast wollte ich mal fragen sind die +5er Steine nur Gerüchte oder werden die bald ins Spiel eingebaut?? Wenn ja wann??
Ich muss dich enttäuschen, die Frage war lediglich ein Beispiel. Aktuell ist es nicht geplant, die +5er Steine in unserer Version zu implementieren.



Besteht überhaupt ein Interesse seitens der GF am Char Balancing zu arbeiten (Ferni, Schami)?
Auf die Gefahr hin, dass ich hier alte Antworten wiederhole: Der Haken an der Sache ist nicht mangelndes Interesse, sondern die Tatsache, dass nur Ymir in Korea Spielinhalte verändern kann. Momentan sind uns keine geplanten Veränderungen an den Klassen bekannt.


Werden mit der Level- und Contenterweiterung auch neue Quests kommen?
Ja, mit dem großen Update sind neue Quests für Level 91-99 geplant.


Wird es weitere Dungeons geben, bei denen eine Gruppe Pflicht ist? Stichwort Teamplay, Beispiel siehe Devils Catacomb; Gerne auch mehr als zwei Gruppenmitglieder, da sonst ein Buff-Charakter als Mitgänger ausreicht.
Nach den durchweg positiven Erfahrungen mit dem blauen Drachen werden wir unseren Fokus auf Teamplay in Dungeons setzen. Bosse außerhalb von Dungeons werden anfangs schwieriger sein. Mit steigendem Level und Equipment werden sie solo machbar sein. Dungeons sollen in Zukunft ausschließlich in Gruppen schaffbar sein.


Wie sieht es mit den Lehrlingstruhen für schon bestehende Charaktere aus ? Bekommen diese Leute noch eine nachträglich ? Find es selbst ziemlich doof das ich nicht in den Genuss kommen darf, so eine Truhe zu öffnen nur weil ich schon einen Charakter habe.
Nein, das war von vornherein nicht so gedacht und wird sich auch nicht ändern.


Wird es irgendwann alle Items stapelbar geben? Auch die vom Itemshop, die getrennt waren wieder zusammen? Wird es ein NPC geben der Nicht Handelbare Items auflöst?
'Wir haben diesen Vorschlag bereits vor längerer Zeit nach Korea geschickt. Wie aber bereits in den Voicemeetings erwähnt, ist die Priorität dafür leider nicht sehr hoch.


Viele der alten chars sind verskillt,wird das bei der levelerweiterung angepasst?
Nein, mit der anstehenden Levelerweiterung wird nichts an den Skills verändert. Wir werden uns das Problem anschauen und dann ggf. ein Feature Request an Ymir/Webzen stellen.


WIrd es neue Missionsbücher gebn ( für Grotte DC oda die neuen Maps) ?
Aktuell gibt es keine Planung für neue Missionsbücher.


Wird es in nahe Zukunft eine PvP Map erscheinen, die alle Taus Drachengott-Items etc annulliert??
Schöne Idee, allerdings ist in der Richtung nichts geplant.


Was gedenkt Ihr.....? gegen die Farmbots von M2BOB zu tun (euer Hackshield scheint ja versagt zu haben...)?
Das Hackshield wird regelmäßig aktualisiert und funktioniert dann auch so, wie es soll. Allerdings werden die Bot-Programme mindestens genauso oft aktualisiert. Es ist also ein Kampf gegen Windmühlen. Dass unser Team von GMs einen großen Teil seiner Arbeitszeit mit der Bekämpfung solcher Bots verbringt, muss ich hoffentlich nicht erwähnen.


Was gedenkt Ihr.....? rechtlich gesehen, gegen diese 3 jugendlichen Hauptverantwortlichen (seit neuesten eine Firma, welche diesen Bot verkaufen) zu tun?
Für so etwas haben wir eine Rechtsabteilung. Auf Details kann ich jedoch nicht eingehen.


Was gedenkt Ihr.....? wenn die Serverabstürze und Kicks weiter anhalten, gegen diesen Mißstand zu tun?
Gemeinsam mit Ymir an einer Lösung arbeiten.


Seit knapp 6 Jahren gibt es einen Thread der die verbuggen DMG-Skills von Drachenschamis behandelt. Die Werte welche bei den Skills angezeigt werden, entsprechen nicht den tatsächlichen Werten welche die Skills machen. Wird daran gearbeitet? Wird die Drachenschami irgendwann entbuggt?
Wie bereits mehrfach im Forum und auch in den Voicemeetings erwähnt, kann die Gameforge keine Bugs beheben oder das Balancing verändern. Dies kann ausschließlich der Entwickler Ymir/Webzen in Korea.


Werden die Punkte ,die bei Chars Ü 90 nicht mehr vergeben werden (sprich STR/INT/VIT/DEX) nachträglich erstattet?
Nach Rücksprache mit dem Entwickler in Korea ist es nicht vorgesehen, dass es nach Level 90 weitere Statuspunkte gibt.


Wird man geiststeine +3 als schmelzis verwenden können (magie+3, sura+3, schamie+3 etc. haben doch keinerlei sinn.)?
Eine Veränderung an den Geiststeinen ist nicht geplant.


Ist die PvP-Turniermap, der Budokan, den es in der offiziellen Metin2 Version von Singapur gibt, auch bald einmal in dieser Metinversion geplant?
Uns ist der Budokan als offizielle Map nicht bekannt. 2012 hatten wir ein Pilotprojekt in der Türkei, welches wir weiterentwickeln möchten.


Wieso konnten Bugs auf dem letzten Beta-Server innert weniger Tagen behoben werden, was in den offiziellen Versionen schon Jahre andauert? (Konkretes Beispiel Metins an nicht-erreichbaren Stellen, wie in der Nähe des Teleporters im Feuerland. In der Beta wurden Spawngebiete innert Tagesfrist geändert.)
Der Zeitraum hier täuscht. Wir hatten die neuen Maps bereits zwei Monate vor dem Betaserver vorliegen und haben daher viele Bugs bereits vorher weitergeleitet.


Hat die GF überhaupt interesse diese Bugs beheben zu lassen? Warum hat die GF als bei weitem grösster Publisher offenbar so wenig auszurichten in Korea?
Wie bereits mehrfach im Forum und auch in den Voicemeetings erwähnt, kann die Gameforge keine Bugs beheben. Wir können Fehlern zwar eine Priorität zuordnen, letzten Endes hängt es jedoch von Ymir ab, wann diese Fehler behoben werden.


Wie lange bleiben die Server (51,Aufwärts) noch geschlossen?
Bis auf Weiteres. Momentan gibt es keine Pläne, die Server wieder für Neuanmeldungen zu öffnen.


Ist ein Auktionshaus in Planung?
Das ist eine Idee, die ich persönlich wirklich mag. Sie wurde auch an Ymir weitergeleitet. Ob sie irgendwann umgesetzt wird, kann ich leider nicht sagen.


Kommt ein Grafik Update?
Jein. Der Himmel in den neuen Gebieten des nächsten Updates wurde graphisch verbessert.


Soll das Maximallevel wirklich mit 105 enden?? Falls ja, wofür dann ne Rangliste, lvl 105 schaff ich, so wie sehr viele andere hier, in weniger als 3 Wochen.
Das Maximallevel für das nächste Update ist definitiv 105. Ist für mich jedoch kein Grund, die Rangliste zu entfernen.


Kann man sein mg bald evtl weiterlvln und dann vllcht einen permanenten keiler oder so bekommen den man auch weiterlvln kann?
Dazu gibt es keine Pläne.


Wann wird man seinen Charakter selbst - also Equipment-unabhängig - verbessern können ? Das Balancing ist seit dem 2000 TP Update zumindest TP-mäßig EXTREM vom Equipment abhängig. Leider kann man durch Spielweise oder hohes Level seinen Char ab 91 nichts mehr ändern. Wird also z.B. die 90 Punkte-Grenze beim Charakter-Status erhöht ? Wird das Setzen der Statuspunkte ab Level 91 überhaupt möglich sein -> OHNE ITEMSHOP ?
Die Frage wurde bereits beantwortet. Ab Level 90 sind keine Statuspunkte vorgesehen. Es ist ein neues System geplant, mit dem man seine Charakterwerte verbessern kann.


Wann kommt (VORRAUSSICHTLICH) die neue PvP Map raus?
Es sind aktuell keine speziellen PvP-Maps geplant.


Ist die Level Erweiterung noch vor März geplant???
Wenn es nach mir ginge, ja. Allerdings spielen dabei viele Faktoren eine Rolle, welche ich nicht beeinflussen kann. Deswegen wären irgendwelche Versprechen hier fehl am Platz.


Wird der Weiße Löwe wieder im ItemShop erhältlich sein? Wenn ja (warum auch nicht?), wird es im Item-Shop wieder keinen Hinweis zu dem Mount geben, mit der Warnung, dass der Weiße Löwe nicht fehlerfrei ist und einen Bug beim Reiten vorweist? Die Frage, ob an diesem Bug gearbeitet wird, spare ich mir mal, dem scheint nämlich nicht so. Dieser Bug wurde vor Jahren innerhalb weniger Wochen bei den Ponys, Kampfpferden und Militärpferden gefixxt, wobei der Weiße Löwe diesen seit über 2 Jahren mit sich trägt.
Auf Inhalte im Itemshop habe ich keinen Einfluss. Es ist aber durchaus möglich, dass der Löwe auch wieder erhältlich sein wird. Der Text im IS wird meinem Wissen nach nicht geändert, da das Problem nicht beim Löwen, sondern beim Spiel selbst liegt. Dies wurde an Ymir weitergeleitet.


Wird es bitte bald möglich sein mehr als 2 Itemshop/nicht handelbare Items zu. Wenn ich zb mit dem Ring der Freude level kann ich nurnoch nen Exp ring ausem Metinstein reintun und dann ist kein platz mehr für ein Siegel, Doppeldropp Armband der Liebe etc. bitte ändert das.
In diese Richtung ist nichts geplant.


Gibst du der Gameforge weiter, dass sich viele aus der Schami-Com seit JAHREN beschweren, dass den Schamanen der Damage gekürzt wurde?
Die Gameforge weiß das, ändern kann daran nur Ymir etwas.


Werden die chars bzw manch bonis entbuggt? Beispiel wasu <--- Furcht ; VZR Refl. -DER DMG Laut WIKI STIMMT.NICHT!!!! <-- gemeint ist Fingerschlag -- Boni: Segen/ REFL. ManaRaub , Blitzwid. Feuer. Wind.
Wie bereits mehrfach im Forum und auch in den Voicemeetings erwähnt, kann die Gameforge keine Bugs beheben. Dies kann ausschließlich der Entwickler Ymir/Webzen in Korea.


Ist ein Update der Grafik bzw. des kompletten Clients in Aussicht?
Nein, nicht in naher Zukunft.


Warum ist der Schlachtenlöwe nicht handelbar und wird das geändert werden?
Weil dies vom Entwickler nicht vorgesehen ist. Eine Änderung ist nicht geplant.


Wird an einer Lösung für Spieler mit Bluescreens(und der anderen auftretenden Probleme) bei einer Grafikkarte der Hd Radeon 69xx Reihe gearbeitet?
Hier sehen wir keinen Handlungsbedarf. Dieses Problem muss vom Hersteller der Grafikkarte gelöst werden.


Wann gibt man den nutzlosen bonis (windwiderstand etc) einen sinn oder schafft man endlich ab?
Hier hat sich mit der aktuellen Beta etwas getan. Die Resistenzen wurden verschiedenen Monstern zugeordnet. Mit dem kommenden Update erhalten sie also einen Sinn..


Wann wird PvP hier eine grössere Rolle spielen sprich pvp maps / arenen etc, sodass man auch punkte dafür bekommt?
Aktuell gibt es dazu keine Pläne.


Kommen neue Bios ? vllt mit der lvl Erweiterung
Neue Biologenquests sind aktuell nicht geplant.


Sind neue Fertigkeiten, wie z.B. 6. Skill für Krieger/Ninja oder passive Fertigkeiten die zur Charbalance -ohne Equipment- beitragen, in absehbarer Zeit geplant?
In der nächsten Erweiterung, welche bis Level 105 geht, sind keine neuen Skills geplant.


Kommt dieses jahr noch ein neuer Server raus? Weil Freunde und ich schon über ein Jahr warten.. und endlich mal wieder lust auf metin haben, danke schon mal für antworten.
Wir hatten gerade erst die Serverfusion, da einige Server ziemlich leer waren. Ein neuer Server wäre da eher kontraproduktiv.


Hat man sich schon einmal Gedanken darüber gemacht ob man alle Items Handelbar macht und Metin2 damit zu einem wirklichen Free to Play Game macht?
Wir haben nicht geplant die IS-Items handelbar zu machen. Als Ausgleich hierfür haben wir die Gutscheine eingeführt.


Wird es mal eine Neue Klasse/Rasse geben ? zb. eine Elfe oder Zwerg oder ähnliches ?
In absehbarer Zeit nicht.


Wird es eine Spezialisierung für Pets geben? Z.b. ein Pet ohne Boni kann man mit Items ausrüsten, die einem TP, Deff o.ä. geben. So könnte man ihnen ein Item geben, welches dem Spielcharacter dann +3000 Tp verschafft und man das Eq auch wechseln kann Z.b. zu +500Tp 120AW.
Diesbezüglich sind mir keine Pläne bekannt.


Werden ab sofort Diebeshandschuhe auch ohen links (wie einer aus der Eisenkiste) als Is DD angezeigt? So hätte man ein fach für Expringe,.. frei?
Nein, das ist nicht geplant.


Metin2 ist vermutlich das Spiel mit dem umweltschädlichstes Shop System der Welt, da man den PC laufen lassen muss und Metin2 dank der unfassbar schlechten Optimierung früher oder später für 100% Hardwareauslastung sorgt. Ist euch das egal?
Mögliche Lösungen wie ein Auktionshaus wurden hier schon angesprochen. Im Übrigen gibt es auch andere Spiele, in denen man seinen eigenen Laden aufstellen muss, um Handel zu betreiben. Ausschließlich dafür den PC laufen zu lassen, ist in der Tat verschwenderisch. Die Entscheidung darüber trägt jeder selbst. An einer hohen Hardwareauslastung könnte lediglich Ymir etwas ändern.


Werden neue Maps, neue Waffen, lvl-Erweiterung zur gleichen Zeit rausgebracht oder in ca. gleichen Abständen wie Grotte1/Grotte2? Wenn nicht, könnt ihr schon sagen, welche Neuerung als erstes kommt?
Einen festen Zeitplan gibt es noch nicht, aber die Beta war ja schon mal ein Ausblick darauf, was kommen wird.


Wann wird der inhalt der Lehrlingstruhe gefixt: Speziell Buch des Anführers?
Der Bug ist bekannt und wurde weitergeleitet.


Wann kommt die 2. Beta der Erweiterung bzw. wann wird die Erweiterung mit Lvl-Erhöhung etc. umgesetzt?
Bald. :)


Ist geplant in der Charakterinfo genauere Angaben zu Deffs, Nahkampfabblocken, Chance auf Kritische Treffer, etc. anzugeben?
Nein, das ist nicht geplant.


Werden die leeren Slots für Emotionen, Interaktionen, o.Ä. ergänzt oder eher gesagt erweitert oder bleiben die leer? Das selbe gilt für die Skills.
Es gibt keine festen Pläne, diese leeren Slots zu füllen. Wie man aber 2012 mit dem Gunsamstyle gesehen hat, kommen von Zeit zu Zeit Neuerungen dafür.


Wird der Button "Fertigkeiten erhöhen" unten links auf dem Bildschirm ausgeblendet, wenn keine Punkte mehr zu verteilen sind?
Mit der Levelerweiterung sollte dieses Problem behoben sein.


'Wird es den NPC für Steine verbessern auch auf DE geben?
Wie bereits geschrieben, ist es aktuell nicht geplant, die +5er Steine zu implementieren.


Warum MUSSTE ich bei der Fusion meinen Char VINETA umbenennen, obwohl es KEINEN ANDEREN CHAR MIT DIESEM NAMEN GIBT ?
Das ließ sich technisch leider nicht zu 100% vermeiden, war aber die Ausnahme.


Wird es Spezialisierungs-Lehren mit Status-Boni für Chars geben, um ihn individuell und Equipment-unabhängig verbessern zu können ?
Es ist ein neues System geplant, mit dem man seine Charakterwerte verbessern kann. Dieses hat aber nichts mit den Lehren zu tun.


Wird es bald Jagdaufträge ab Lvl91 geben?
Bisher haben wir keine Information darüber.


Ein Fernninja braucht extrem lange bis der mal seinen Bogen spannt und die Pfeile abschiesst ca 2-3sek. kombiniert mit der Cooldown sinds dan 28 sek pro fertigkeit. Wird das entbuggt das er schneller pfeile schiesst? Fernninja hat die höchste Cooldown im Vergleich zu den andern Chars: Feuerpfeil: 25 sek. Giftpfeil: 25 SEK; Wird die Cooldown runtergeschraubt?
Wie bereits mehrfach im Forum und auch in den Voicemeetings erwähnt, kann die Gameforge keine Bugs beheben oder das Balancing ändern. Dies kann ausschließlich der Entwickler Ymir/Webzen in Korea.


Fernis sind Fernkampfninjas, doch das sind sie nicht. Wenn man nicht in seinem Gegener drinnen ist nimmt der Damage so drastisch ab! Pkey, aber ich finde das es nicht so drastisch sein sollte! Könntet ihr an der Damageabnahme aus der Distanz irgendetwas verändern? Ich will ja nicht, dass der Damage aus der Ferne nicht abnimmt, aber so drastisch wie er es tut, das ist nicht in Ordnung.
Siehe vorherige Frage.


Warum schießt der weibliche Ferni schneller als ein männlicher?
Es ist ein Bug, welchen wir auch schon an Ymir weitergeleitet haben.


Wann wird Bergbau entbuggt?
Der Bug ist uns bekannt und wurde nach Korea weitergeleitet. Wann er behoben wird, kann ich leider nicht sagen.


Wieso wirkt der Skill "Verzauberte Klinge" ganz anders als der Skill "Aura des Schwerts"? Damit meine ich, dass bei VzK z.B. +600 Angriffswert steht und bei Aura d. S. 500-540 und Aura trotzdem viel mehr Schaden macht.
Es sind 2 komplett verschiedene Klassen. „VZK“ hat dafür die Funktion "Leben stehlen", welche den Skill nicht weniger mächtig macht.


Was hat es mit dem neuen Crafting-System auf sich, dass bald mit implementiert wird ?
Mit der Erweiterung wird es euch möglich sein, aus Erzen in Kombination mit anderen Dropitems neue Schmuckstücke herzustellen.


Warum gibt es keine Lv80er Zweihandwaffe ?
Weil dies vom Entwickler nicht vorgesehen ist.


Wird der Skill "Gegenstansverbesserung" irgendwann eingeführt ?
Mir ist dieser Skill nicht bekannt.


Werden Glücksbuch, Goldring und Co. irgendwann mal eine Funktion haben ?
Diese Items spielen in der aktuellen Planung erst mal keine Rolle.


Wird die TP-Erhöhung für die Equipmentteile kommen? Wenn ja um wie viel tp wird es gesteigert.
Mir ist dieses Feature nicht bekannt.


Habt ihr inzwischen bemerkt, dass es sich zu dem jetzigen Zeitpunkt nicht lohnt neue Server zu eröffnen? Falls nicht, wie begründet ihr es neue Server zu eröffnen, obwohl auf Tarvos noch massig Platz ist und auch die älteren Server einige Frischlinge vertragen könnten, dies jedoch relativ blöde auf Grund der gesamten neuen Bots wäre?
Wir haben gerade eine Serverfusion durchgeführt, um leeren Servern entgegenzuwirken. Es gibt auch momentan keine Pläne, neue Server zu eröffnen.


Community

Mir kommt es des öfteren so vor als wäre Metin2 ein Sammelbecken für Spieler die auf Grund Ihres Umgangstones in anderen Spielen einen Permabann bekommen würden. Von daher die Frage : Hatte die GF gerade diese Spieler als Zielgruppe für Metin2 im Blick als Sie Publisher für Metin2 wurde ?
Spieler, welche sich immer wieder daneben benehmen, gibt es in jedem Online-Spiel. Und glaube mir, kein Spielebetreiber mag diese Klientel. Es steckt viel Zeit und Arbeit darin, gegen solche Spieler vorzugehen und ihnen Grenzen aufzuzeigen.


Wird es bald wieder ein User-Voice-Meeting geben?
Ja, das steckt schon in der Planung.


Wird die gf etwas tun für ein freundlicheres klima auf den servern?
Das Team und ich tun bereits eine Menge dagegen. Mit gezielten Strafen werden Störenfriede darauf hingewiesen, dass ihr Verhalten unerwünscht ist. Natürlich ist dafür die Mitarbeit der Community erforderlich, denn irgendjemand muss uns diese Vorfälle melden. Dadurch entsteht zwar nicht automatisch ein freundliches Klima, aber zumindest entwickelt sich so ein Bewusstsein dafür, was nicht rechtens ist.


Was sind die Herausforderungen die die GF den Spielern in Zukunft geben möchte? Sowohl den Alten, als auch den Neuen?
Ich denke, das anstehende Update ist ein guter Schritt in die richtige Richtung, um alten Spielern wieder eine Beschäftigung zu bieten. Für neue Spieler gab es vor einer Weile die Lehrlingstruhe. Ob weitere Aktionen in der Richtung geplant sind, kann ich momentan leider nicht sagen.


Hat die GF etwas geplant, um "frischfleisch" auf die Server zu bekommen? Map1 ist leer, auf Map2 nur paar Farmer.
„Werbt einen Freund“ und die Lehrlingstruhe waren sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung. Allerdings ist es schwer, neue Spieler für ein älteres Spiel zu motivieren. Der Einstieg nach 6 Jahren ist recht schwer. Denkbar wären Community-Projekte, die neuen Spielern den Einstieg erleichtern.


Merkt die GF überhaupt, dass in letzer Zeit viele aufgehört haben? Oder wird mit Absicht noch mit den ganzen Aktionen vom IS etc. der Rest der gebliebenen Kunden ausgesaugt, da sich das Game zum Ende nähert?
Natürlich sehen wir, ob Spielerzahlen sinken oder nicht. Unser Hauptaugenmerk liegt eher darauf, euch Metin2 durch neue Inhalte wieder schmackhaft zu machen, sowohl mit F2P-Sachen, als auch mit Features für den Itemshop.


Item-Shop

Werden demnächst wieder weniger Itemshop, besonders Truhen Events veranstaltet ?
Ohne den IS gäbe es Metin2 nicht, dass sollte jedem klar sein. Und bei den letzten Events gab es immer Inhalte, die free-to-play waren. Die Meinung von „zu viel“ ist dabei auch immer sehr subjektiv - viele Spieler mögen die Truhen aus Events und kaufen sie dementsprechend auch. Ich gebe euer Feedback in Bezug auf Aktionen im Itemshop regelmäßig weiter, ihr solltet euch jedoch darüber im Klaren sein, dass hier finanzielle Aspekte auch eine Rolle spielen.


Wann kommt die nächste Happy Hour?
Sie kommt bestimmt... wann? Das gehört nicht in die FAQ...Ich erweitere das Ganze aber noch einmal ein bisschen: Wann die nächste Happy Hour stattfindet, entscheidet nicht der jeweilige Community Manager selbst, sondern das Ganze wird von höheren Ebenen festgelegt und dann in allen Ländern durchgeführt. Es bringt also recht wenig, mich jedes Mal danach zu fragen.


Wann wird es den Lolli oder den Ring der Freude bzw Halbmondring geben? Aber bitte nicht diese halben Ringe da : Ring der Willenskraft und Ring der tödlichen Macht. Also die beiden bitte nicht sondern Lolli oder Ring der Freude.
Das Datum für IS-Aktionen darf ich hier leider nicht verraten.


Wird es die DR-Gutscheine einmal permanent im Item-Shop geben?
Das ist zumindest momentan nicht geplant.


Events

Sind neue Events geplant (also nicht immer dasselbe, wie OX, Mondis o.ä.)
Es gibt durchaus auch andere Events. Dafür einfach mal einen Blick in den Eventkalender werfen. Außerdem gibt es zahlreiche Spontanevents auf den Servern, welche nicht im Kalender vermerkt sind. Im Übrigen könnt ihr sogar selbst Events vorschlagen: https://board.de.metin2.gameforge.com/index.php/Board/1118-Events/ ---- Fest ins Spiel integrierte Events (Weihnachten, Halloween etc.) sind schon vorgegeben und können nicht von uns angepasst werden.


Wird es mehr unterhaltsame Events, jenseits von stupidem Truhen-raffen, geben?
Auf die Events, die von Ymir kommen, haben wir keinen Einfluss. Zu selbst entworfenen Events habe ich weiter oben schon etwas geschrieben.


Wird es ein weiteres Spielerevent wie "Welcher Kleinste ist der Größte" geben?
Ab ins Eventforum damit. Wenn so etwas gut ankommt, kann man sicherlich ähnliche Sachen durchführen.


Werden Events wie die Kaiserwahlen jetzt wo es nur noch so wenige Server gibt wieder ausgeführt?
In dieser Richtung ist momentan nichts geplant.


Support/GM-Team

Wird es irgendwann eine Liste geben, auf der man die Zuständigkeitsbereiche der GM's etc. einsehen kann? Wir haben uns schon mal darüber unterhalten, aber es scheint in Vergessenheit geraten zu sein.
So eine Liste gibt es in der Wiki bereits: Team ---- Ich befürchte aber fast, dass etwas anderes gemeint ist. Am liebsten wäre mir eine etwas detailliertere Beschreibung per E-Mail oder PN, dann schau ich mal.


Wie viele Leute sind im Supportteam fest angestellt? Also wie viele Leute haben bei GF einen Job, bei dem sie sich mehrheitlich um den Support von Metin2 kümmern?
Tut mir leid, aber das sind interne Informationen.


Ist eine Besserung des Supports geplant, indem etwa Hinweise auf mögliche Fehler Seitens des Supports/Teams besser angenommen und nicht mit automatisierten Standartantworten zurückgewiesen werden?
Automatisiert sind die Antworten vom Support nicht, aber es gibt für bestimmte Themen Vorlagen (wie bei so ziemlich jedem Support). Ich glaube, niemand würde ernsthaft in Erwägung ziehen, bei ein- und demselben Thema jedes Mal alles neu zu schreiben. Das würde vielleicht netter und persönlicher herüberkommen, aber an der Antwort nichts ändern. Außerdem würde es viel Zeit kosten, die man lieber darin investieren kann, die Wartezeiten möglichst gering zu halten. Frei von Fehlern ist hier sicherlich niemand. Deswegen könnt ihr ein Ticket jederzeit melden, damit es noch einmal überprüft wird. Oft landen bei mir dann aber auch Tickets, bei denen der Spieler eine richtige Antwort/Entscheidung nicht akzeptieren will. Da helfen dann auch mehrere Überprüfung nicht.
Falls ein GM in euren Augen falsch gehandelt hat, könnt ihr euch bei einer Sperre an den Support wenden, bei anderen Dingen direkt per E-Mail an mich oder natürlich auch an einen der Game Admins.


Wann ist mal damit zu rechnen das der support mal die fragen oder beschwerden richtig liest und dann auch fachlich beantworten kann?
Vielleicht sollte man Einzelfälle hierbei nicht direkt verallgemeinern. Ich bin davon überzeugt, dass der Support seine Arbeit vernünftig macht. Solltest du dennoch etwas zu beanstanden haben, melde das Ticket einfach. Es landet dann zur Überprüfung bei mir.


Warum gibt es keinen vernünftigen Ingame Ticket Support, bei dem man z.B. Botgruppen melden kann? Das würde vieles sicherlich vereinfachen und manch einer wäre vielleicht auch bereit, etwas spontan zu melden, was er sonst wieder vergisst. Interessieren würde mich auch, in welcher Sprache ihr mit den Koreanern kommuniziert. Englisch? Dann könnte man für die User, die Englisch beherrschen, auch eine Möglichkeit einfügen, dass die Meldung direkt nach Korea geht.
Zum einen kann nur Ymir eine solche Funktion ins Spiel einräumen. Zum anderen denke ich, dass dadurch das Melden zwar etwas schneller und einfacher ginge, an den eigentlichen Anfragen würde sich aber nichts ändern. Bots kann man auch jetzt schon per Ticket oder aber direkt einem GM melden. Die Idee ist nicht schlecht, aber zum jetzigen Zeitpunkt nicht umsetzbar.
Da der Großteil von uns kein Koreanisch kann, läuft die Kommunikation in Englisch. Die Option, dass Bugs direkt vom Spieler aus nach Korea gehen, wird es nicht geben, da alles zuerst von unserer QA geprüft und dann weitergeben wird. Halte ich auch für sinnvoll, da so die richtigen Informationen mit der entsprechenden Priorität weitergeleitet werden können.


Wird Account Sharing (wie in der Koreanischen Version z.B.) wieder geahndet werden um Teamspiel wieder in den Vordergrund zu stellen, besonders für Schamanen?
Würde es im Zusammenhang mit dieser Frage nicht mehr Sinn ergeben, nur einen Account pro Person zu erlauben? Accountsharing verstößt gegen die AGB, wird aber von uns geduldet, solange es zu keinem Missbrauch kommt. Daran wird sich in nächster Zeit nichts ändern.


Warum habt ihr solch massive Probleme Botter permanent auszusperren? Warum können die Betreiber einfach neue Accounts erstellen und weiter gehts? Wie wäre es mit rechtlichen Schritten, Captchas oder Range Bans?
Auf den meisten Servern kann man sich momentan keine neuen Accounts erstellen. Das lässt die Masse zumindest schrumpfen. Das Hackshield war ebenfalls ein Schritt in die richtige Richtung, auch wenn es aufgrund der Anpassungsfähigkeit der Bots nur einen kleinen Teil abfängt. Bleibt noch zu erwähnen, dass das GM Team jeden Tag zahlreiche Bots unschädlich macht. Auch rechtliche Schritte sind denkbar und wurden in vielen Fällen durchgezogen. Und trotzdem werden die Server niemals botfrei sein, darüber sollte man sich im Klaren sein.


Warum besteht fast das komplette GM Team aus ehrenamtlichen Helfern? Warum stellt ihr kein geschultes Personal als GMs ein (am besten in Verbindung mit 2.)?
Metin2.de hat als eine der wenigen Communitys fest angestelltes Personal für die Bearbeitung der Tickets. In anderen Communitys werden diese ebenfalls durch das freiwillige Team abgearbeitet (mit Unterstützung des Community Managers natürlich). Das deutsche Freiwilligen-Team hat derzeit an die 100 Mitglieder. Die Arbeitsstunden, die durch diese 100 Leute in Metin2 gesteckt werden, sind enorm. Nicht zu vergessen: Metin2 gibt es in 16 verschiedenen Sprachen. Würde man all das durch bezahlte GMs abdecken wollen... Nun, ich denke, um monatliche Gebühren würde man dann nicht mehr herum kommen. Ganz abgesehen davon, dass Leute, die etwas freiwillig machen, in der Regel schon von alleine motiviert sind und Spaß an ihrer Arbeit haben. Das ist ein Aspekt, den man nicht außer Acht lassen sollte. Und zu guter Letzt: Es gibt im Team viele Leute, die schon seit Jahren dabei sind. Da kann man also durchaus von gut geschultem Personal sprechen. Auch einen Festangestellten müsste man erst einmal auf diesen Status bringen.


Wann hören die Beleidigungen auf? Wann wird das alles geahndet?
Beleidigungen wird es vermutlich immer geben, solange unterschiedliche Menschen im Spiel aufeinander treffen. Wir gehen bereits dagegen vor, und das in nicht gerade unerheblichem Maße. Seit einigen Monaten könnt ihr Screenshots an den Support schicken. Sofern sie den Vorgaben entsprechen, erhält der Delinquent auch seine Strafe. Auch wird der Rufchat von den GMs überwacht. Das mag nach außen hin vielleicht nicht immer für jeden sichtbar sein, da wir den Meldenden nicht über verhängte Sanktionen informieren dürfen und der Gemeldete selten damit prahlt, dass er eine Accountstrafe bekommen hat. Trotzdem nehmen wir verbale Ausfälle sehr ernst und sind an einem friedlichen Klima auf den Servern genauso interessiert wie ihr.


Wieso ist eine Charlöschung ab Lv 70 technisch nicht möglich? Eine Regel, die man zum Schutz der User gemacht hat, sollte man auf Wunsch des Users doch logischerweise umgehen können
Diese Regel wurde aufgrund von vielen Accountverlusten mit gelöschten Charakteren eingeführt. Eine Änderung daran ist nicht vorgesehen.


Wieso wird der Charname bei einer Accountlöschung nicht freigegeben? (Da man eigl. den Account löscht, müssten somit die Chars gelöscht werden)
Bei der Accountlöschung werden alle persönlichen Daten entfernt. Der Datensatz, welcher den Charakternamen beinhaltet, bleibt allerdings bestehen. Dies hat mehrere Gründe: Erstens überlegen sich sehr viele Spieler das Accountlöschen und möchten ihren Account dann wieder haben, zweitens kommt es bei anderen Accounts zu Problemen, wenn sie den Charakter z.B. in der Freundesliste hatten.


Persönliches

Was gefällt dir an KA und lebst du gerne hier ?
Kann ich nicht beantworten, da ich nicht in Karlsruhe selbst wohne.


Könnte man dich im schlossgarten treffen ?
Eher nicht, war bisher nur einmal da.


Gehst du schon mal ins elsass zum flammkuchen essen ?
Flammkuchen gibt's nur selbstgemachten! :D


Was würdest du als erstes ändern als neuer OB in KA ?
Ich würde den Bau der U-Bahn stoppen und alle Baustellen dem Erdboden gleichmachen. :D


Achja und magst du Gummibärchen ?
Klar, wer mag die nicht.


Welche Klasse und Lehre spielst du in Metin2?
Krieger.


Spielst du überhaupt des öfteren Metin2? ( Definition von des öfteren : mal ein Stündchen am Tag )
Leider habe ich wenig Zeit dazu, versuche aber zumindest hin und wieder eine Runde zu spielen. Mittlerweile habe ich es auf Level 43 geschafft.


Magst du Katzen ?
Jaaaaaaa!


Wie bist Du auf Metin2 gestoßen?
Durch die Bewerbung bei der Gameforge. Nachdem die raus war, habe ich direkt erst einmal losgelegt.


Bist Du hauptberuflich Community Managerin?
Ja.


Wie alt bist Du?
Sowas fragt man Frauen nicht! :D


Welchen Schulabschluss hast Du?
Abitur und danach eine Ausbildung.


Gefällt Dir die Arbeit als Community Managerin?
Ja, auch wenn's natürlich Höhen und Tiefen gibt.


PC oder Mac?
Zählt ein iPhone auch? Ne, aber ansonsten PC.


Wie sieht Metin2 deiner Meinung nach, nach zwei Jahren aus?
Ich hoffe, dass es sich weiterentwickelt und auch in zwei Jahren Leuten noch Spaß macht. :)


Spielst/Spielt du/ihr neben Metin noch andere Online Games?
Ja, aber ich will ja hier keine Fremdwerbung machen. Prinzipiell teste ich jedes MMORPG, bei dem mir das Ambiente gefällt.


Siehe auch

Community
Werkzeuge