Handelsfenster

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist das Handelsfenster?[Bearbeiten]

Mit dem Handelsfenster können zwei Spieler miteinander Handeln. Um es zu öffnen, zieht man entweder ein Item auf den anderen Spieler oder öffnet es mit einem Rechtsklick auf den Spieler und dort den Button "Handeln".

Hinweis Icon.png Hinweis: Seelengebundene Items können nicht ins Handelsfenster gelegt werden.

Wie ist das Handelsfenster aufgebaut?[Bearbeiten]

Handelsfenster.png



1: Hier steht der Name und das Level des Spielers, bitte immer kontrollieren!
2: Hier seht ihr die Items welche euer Tauschpartner in das Handelsfenster reinlegt. Wenn ihr mit der Maus über das Item fahrt, wird euch die Stufe und falls vorhanden auch die jeweiligen Boni angezeigt.
3: In diese 12 Felder könnt ihr Items aus eurem Inventar ziehen. Zur Kontrolle kann man auch hier mit der Maus drüber fahren.
4: Mit einem Klick auf das Feld in der eine "0" steht, öffnet sich ein weiteres Fenster. (5)
5: In dieses neue Fenster könnt ihr einen Yangbetrag eingeben, welchen ihr handeln möchtet. Aufgepasst es sind nur Werte von 0 bis 9.999.999 Yang möglich. Nach der Eingabe des Yang Werts einfach den OK-Button drücken. Nun sollte der gewünschte Yang-Betrag anstatt der 0 angezeigt werden. Der Yang-Betrag, kann dann nicht mehr geändert werden.
6: Mit dem Button "Annehmen" könnt ihr den Handeln akzeptieren, bitte kontrolliert davor aber nochmals alle Items und Yang-Beträge!
7: Wenn euer gegenüber den Handel angenommen hat, erscheint neben dem Fenster für das Yang ein "weißes Licht". Dieses erscheint übrigens auch wenn ihr den Handel annehmt.
8: Wenn beide Spieler den Handel akzeptiert haben, sollte nun der Handel durchgeführt werden. Also du solltest deine Wunsch-Items bekommen. Achtet aber bitte auf die Meldungen im Rufchat, falls einer der beiden Tauschpartner nicht genügend Platz im Inventar hat, verweigert das Spiel den Handel.


Community
Werkzeuge